© euromuenzensammeln.de

letzte Aktualisierung : 29.10.2004

Gedenkmünzen "Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland"

Vorderseite

Erkennung der Prägestätte

Die deutschen Gedenkmünzen anläßlich der Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland wurden von allen 5 deutschen Prägestätten geprägt. Jedoch tragen sie nicht den Buchstaben der Prägestätte im Motiv. Sie werden nur in der Randinschrift "DIE WELT ZU GAST BEI FREUNDEN - A D F G J" genannt.

Trotzdem kann man erkennen, wo die Münze geprägt wurde :

Im Text "DIE WELT ZU GAST BEI FREUNDEN" ist 5 mal der Buchstabe "E" vorhanden. 

Jeweils eines dieser "E" hat einen kürzeren Mittelstrich als die 4 anderen "E".

Daraus läßt sich die Prägestätte wie folgt ablesen :

D I E W E L T Z U G A S T B E I F R E U N D E N
A D F G J

A = Berlin
D = München
F = Stuttgart
G = Karlsruhe
J = Hamburg

Alle Angaben ohne Gewähr !!